Deerstalker Blended Malt Whisky – Highland und Peated Edition

Große Namen, gehypte Whiskys, Raritäten und Neuerscheinungen haben es auf Messen nicht schwer im Rampenlicht zu stehen. Sie werden an den Ständen bevorzugt platziert oder stehen sowieso schon auf der „Will ich mir unbedingt anschauen“- Liste. So hatte es die zweite Ausgabe der Arran Smugglers‘ Edition auch nicht schwer, meine Aufmerksamkeit zu erlangen, als ich auf…

weiterlesen

Black Forest Lemberger Cask Finish: Eine Sonderedition des Rothaus Whiskys

Mit dem Black Forest Lemberger Cask Finish bringt die Badische Staatsbrauerei Rothaus in diesen Tagen eine neue Sonderedition ihres Single Malt Whiskys auf den Markt. Am Donnerstag wurde die Abfüllung im Weingut Herzog von Württemberg in Ludwigsburg bei einem Pressetermin erstmalig präsentiert. Der Veranstaltungsort wurde nicht zufällig ausgewählt: Von diesem Weingut stammten die Fässer, in…

weiterlesen

Erster Alpirsbacher Kloster Whisky vorgestellt

Im kleinen Schwarzwaldort Alpirsbach gab es am Samstag Abend ein großes Ereignis zu feiern: Der erste Alpirsbacher Kloster Whisky wurde vorgestellt. Bierfreunde werden vermutlich sofort aufhorchen und an das bekannte Alpirsbacher Klosterbräu denken. Richtig, der neueste deutsche Single Malt Whisky kommt aus der Privatbrauerei im ehemaligen Benediktinerkloster in Alpirsbach. Vom Bier zum Kloster Whisky Die Vorstufe jedes Whiskys…

weiterlesen

Ballindalloch Distillery: Ein Besuch in der neuen Speyside-Brennerei

Ballindalloch ist eine der Whiskybrennereien, die in den letzten Jahren neu in der Whiskylandschaft aufgetaucht sind. Sie befindet sich im Besitz der Familie Macpherson-Grant und wurde auf ihren weitläufigen Ländereien in der Speyside errichtet, unweit vom Stammsitz Ballindalloch Castle. Kleiner Rückblick auf die Entstehung der Ballindalloch Distillery 2011 suchten die Besitzer Clare Macpherson-Grant Russell und ihr…

weiterlesen

In die Jahre gekommen: Ardbeg 21 Committee Release

Die nächste Ardbeg Committee Abfüllung wirft ihre Schatten beziehungweise ihre Samples voraus: Der Ardbeg Twenty One steht zwar erst am 21. September für die Mitglieder des Ardbeg Committees im speziellen Onlineshop bereit, aber wie gewohnt wurden zuvor Samples an Presse, Blogger und Co. verschickt. So gibt es heute und in den nächsten Tagen also von…

weiterlesen

Besichtigung der Annandale Distillery

Seit November 2014 wird in der Annandale Distillery produziert. Rund 10,5 Millionen Pfund haben die umfangreichen Renovierungsarbeiten verschlungen, aber es hat sich gelohnt: Die Whiskybrennerei ist sehr hochwertig und mit viel Liebe zum Detail zu einer schmucken Schönheit herangewachsen. Nachdem ich euch in den vergangenen Jahren ausführlich über den Fortgang der Renovierungsarbeiten berichtet hatte (hier…

weiterlesen