Kategorie: Tastingnotes

Gruß vom anderen Ende der Welt: New Zealand Diggers&Ditch

Whiskynation Neuseeland? Klingt sehr exotisch und der Gedanke an neuseeländischen Whisky ist für die meisten von uns sicher noch sehr gewöhnungsbedürftig. Aber ging es uns…

mehr Gruß vom anderen Ende der Welt: New Zealand Diggers&Ditch

Tasting des Bakery Hill Australian Single Malt Whisky

Whisky aus Australien ist zwar schon deutlich bekannter als neuseeländischer (hier geht’s zu einem entsprechenden Beitrag über den New Zealand Diggers&Ditch) und es gibt auch…

mehr Tasting des Bakery Hill Australian Single Malt Whisky

Tasting des Benromach 35 Jahre

Der Benromach 35 Jahre, den ich hier im Glas habe, ist sicher kein Every-Day-Dram. So ein Whisky mit einer Altersangabe von 35 Jahren hat seinen…

mehr Tasting des Benromach 35 Jahre

44 Jahre lassen grüßen: Tasting Mac Duff 22 Jahre und Speyside 22 Jahre von C&S

Diese zwei Single Malts des unabhängigen Abfüllers Caminneci Wine&Spirit Partner sind im reifen Alter von 22 Jahren in die Flasche gekommen. Der MacDuff erschien in…

mehr 44 Jahre lassen grüßen: Tasting Mac Duff 22 Jahre und Speyside 22 Jahre von C&S

Kavalan Solist Peaty Cask im Glas

Auf der Whiskyfair in Limburg wurde der Kavalan Solist Peaty Cask in Deutschland erstmalig offiziell präsentiert. Leider konnte ich an der Messe nicht teilnehmen und…

mehr Kavalan Solist Peaty Cask im Glas

Tastingnotes zu drei Einzelfassabfüllungen speziell für den deutschen Markt: Bruichladdich, Bunnahabhain und Balblair

In den Lagerhäusern von unabhängigen Abfüllern schlummern Schätze, die manchmal auch als Einzelfassabfüllung auf den Markt kommen. Kirsch Whisky Import ist der deutsche Importeur für…

mehr Tastingnotes zu drei Einzelfassabfüllungen speziell für den deutschen Markt: Bruichladdich, Bunnahabhain und Balblair

Dad’s Hat Pennsylvania Rye Whiskey. Oder: Man sieht sich immer zweimal…

Auf dem Bar Convent Berlin BCB habe ich im Oktober letzten Jahres viele interessante Leute getroffen, jede Menge Gespräche geführt und viele neue Produkte kennengelernt….

mehr Dad’s Hat Pennsylvania Rye Whiskey. Oder: Man sieht sich immer zweimal…

Ganz schön volljährig: Ben Nevis 18 Jahre von whic

Ich mag sie, die Whiskys von Ben Nevis. Und glücklicherweise scheint die Brennerei ja auch ein besonderer Liebling der unabhängigen Abfüller zu sein, denn die…

mehr Ganz schön volljährig: Ben Nevis 18 Jahre von whic

Ardbeg Dark Cove Committee Release – das Psssssst hat ein Ende

Für Ardbeg Fans ist heute Feiertag, denn das Ardbeg Dark Cove Committee Release kommt heraus. Ab 10.30 Uhr ist die neue Abfüllung für die Mitglieder…

mehr Ardbeg Dark Cove Committee Release – das Psssssst hat ein Ende

Talisker Neist Point: Messemitbringsel im Tasting

Mit dem Talisker Neist Point hat die Brennerei auf Skye vor einigen Wochen eine weitere Abfüllung auf den Markt gebracht. Er ist hauptsächlich für den…

mehr Talisker Neist Point: Messemitbringsel im Tasting