Die englische Cooper King Distillery: engagiert, jung, authentisch, grün, craft und – tasmanisch

In der Nähe von York liegt das kleine Städtchen Sutton-on-the-Forest. Vermutlich wäre die Gegend ein weißer Fleck auf meiner „Da-bin-ich-schon-gewesen“- Landkarte geblieben, hätte ich nicht seit einiger Zeit den Werdegang der dort neu entstandenen Cooper King Distillery verfolgt und beschlossen, mir das ungewöhnliche Projekt bei nächster Gelegenheit einmal anzuschauen. Und die bot sich dann dieses…

Weiterlesen

Whiskywelt Burg Scharfenstein lädt ein zum Besuch

Eine prächtige Burganlage, ein Whisky-Erlebniszentrum, in dem man alles über die Herstellung von Whisky erfahren kann und in dem auch destilliert wird, ein Fasslager mit schlummerndem Whisky, Tastings im Gewölbekeller, Dudelsackklänge im Burghof – nein, wir sind nicht in Schottland, sondern auf der Burg Scharfenstein in Leinefelde-Worbis in Thüringen. Hier an der A38 zwischen Göttingen…

Weiterlesen

Bekanntes Gesicht, neuer Job: Juliette Buchan im Interview

Juliette Buchan ist „French by birth and Scottish by heart”, seit vielen Jahren im Whiskybusiness tätig und 2016 in den Kreis der Keepers of the Quaich aufgenommen worden. Am vergangenen Wochenende konnte man Juliette auf der Nürnberger Whiskymesse The Village am Stand von GlenAllachie erblicken. Es war ihr allererster Einsatz für diese Marke, sie gehört…

Weiterlesen

Besuch der Glenallachie Brennerei

Ein Blick hinter die Kulissen von Glenallachie, ein Ausblick auf kommende Abfüllungen und viele, viele Bilder Dass wir von der A95 bei Aberlour richtig abgebogen sind, zeigt sich schon nach wenigen hundert Metern Fahrt auf der kleinen Straße unmissverständlich. „GLENALLACHIE“ prangt in großen Lettern an den Lagerhäusern – genauer gesagt an den ersten Lagerhäusern, denn…

Weiterlesen