«

»

Kilchoman präsentiert neuen Islay Single Malt Whisky: Machir Bay

Es ist ganz schön was los auf Islay in diesen Tagen: Nachdem Bruichladdich den Startschuss zum Verkauf des Octomore 4.2 gab und Bowmore die neu gestylten Flaschen und Verpackungen vorstellte, vertreibt Kilchoman seit gestern seinen neuen Whisky, den Machir Bay.

Die junge Destillerie ist sehr rege, was den Ausbau ihrer Produktpalette angeht. Nach dem Abfüllen des Single Malt als 3,- 5- und 6-Jährigen, nach Winter-, Summer-, Spring-Release, Jahresvintage und Inaugural ist nun ein Vatting aus mehreren Jahrgängen an der Reihe: Der Machir Bay wurde „komponiert“ aus 60% Dreijährigem, 35% Vierjährigem und 5% Fünfjährigem, jeweils gelagert in First Fill Bourbonfässern und mit einem abschließenden Finish für 8 Wochen in Oloroso Sherryfässern versehen. Abgefüllt wird mit 46 Vol. % Alkohol. Das Vatting soll zum Dauerangebot der Destillerie werden und wird jedes Jahr mit neuem Whisky aufgefüllt.

Benannt ist der Machir Bay nach einer Bucht an der Westküste von Islay in der Nähe der Kilchoman Distillery.

Im Online-Shop von Kilchoman wird dieses Release für 38,50 Pfund angeboten, in deutschen Shops habe ich ihn noch nicht gefunden. Sobald ich irgendwo Tasting-Notes finde, trage ich sie hier nach; in ein paar Tagen werden sicher einige Meinungen vorliegen. Wenn ihr ihn selbst tastet, freue ich mich über eure Kommentare. Ich selbst werde ihn dann wohl erst auf der Whisky Fair in Limburg probieren.

Noch eine Ergänzung am Rande: Ich habe gesehen, dass Kilchoman den Termin für das nächste Distillery Experience auf der Homepage stehen hat. Wer sich also kurzfristig eine Woche freinehmen kann, fünf Tage lang in sämtliche Produktionsprozesse in der Destillerie hineinschnuppern und selbst einmal Hand anlegen möchte, hat dazu vom 5. bis 10. März 2012 die Gelegenheit. Kleiner Wehmutstropfen: Der Spaß kostet 500 britische Pfund – Flug, Unterkunft und Verpflegung nicht inklusive. Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte in Kontakt mit der Destillerie bleiben, die Distillery Experience wird mehrmals jährlich angeboten.

3 Pings

  1. Ausblick 2013: Kilchoman legt nach » Mein Whisky

    […] Machir Bay 2013 wird dem Machir Bay 2012 folgen; waren in dem drei-, vier- und fünfjährige Single Malts gevattet, so darf man vermutlich […]

  2. Loch Gorm von Kilchoman: Neues Sherryfass-Reihe der Whisky Destillerie auf Islay » Mein Whisky

    […] Jahr hinsichtlich der Lagerzeit unterscheiden und (vermutlich zumindest) ein Teil des Whiskys wird, ähnlich wie beim Machir Bay, fortschreitend ein Jahr Lagerzeit mehr zu verzeichnen […]

  3. Loch Gorm von Kilchoman: Neue Sherryfass-Reihe der Whisky Destillerie auf Islay » Mein Whisky

    […] Jahr hinsichtlich der Lagerzeit unterscheiden und (vermutlich zumindest) ein Teil des Whiskys wird, ähnlich wie beim Machir Bay, fortschreitend ein Jahr Lagerzeit mehr zu verzeichnen […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: